Reise nach Italien

Musikreise Neapel

Erleben Sie im Frühjahr die Golfmetropole mit ihren über 800-jährigen musikalischen Traditionen, welche im 18. Jahrhundert die Musikhochschule Europas war. Verdis La Traviata und mehr, exklusive Konzerte, Besichtigungen ...

ab 1490€ p.P.
vom 21/05 bis zum 28/05

Mindestteilnehmerzahl

8Personen


Maximalteilnehmerzahl

16Personen


Anmeldungen

Ab sofort


Anmeldeschluss

20/03/2018

Musikreise nach Neapel

PARTHENOPE  CANTAT

Übrigens ist Neapel der Mittelpunkt der vortrefflichen Musik in Italien.  Johann Friedrich Borchmann 1778

Schon seit dem späten 18. Jahrhundert übte Neapel nicht nur auf Musiker aus dem gesamten italienischsprachigen Raum, sondern auch von diesseits der Alpen große Anziehungskraft aus. Das internationale Renommé seiner Hof- und verschiedenen Kirchenkapellen, seiner vier Konservatorien sowie der der dort tätigen Orgelbauer ließen die Hauptstadt des damaligen Königreichs im 18. Jahrhundert zu einem der führenden musikalischen Zentren Europas avancieren. Und auch später war Neapel Inspirationsquelle für zahlreiche auswärtige Komponisten. Auf zwei musikhistorischen Stadtspaziergängen werden wir einige Orte der Musikstadt Neapel kennenlernen, im prächtigen Teatro di San Carlo eine Aufführung von La Traviata erleben, einen Herstellungsort mediterraner Obstliköre besuchen und vieles mehr. Ein Tagesausflug führt uns dann zu den Ausgrabungen des antiken Herculaneum sowie auf den Vesuv. Aber natürlich bleibt auf dieser Musikreise nach Neapel auch noch genügend Zeit für eigene Stadterkundungen und zum Shopping.
________________________________________

REISEVERLAUF

Montag, 21. Mai 2018
Hinflug aus Deutschland /Österreich / Schweiz nach Neapel
Begrüßung der Teilnehmer in der Ankunftshalle des Flughafens Neapel Capodichino durch den Reiseleiter, Dr. Ralf Krause

Bus-Transfer vom Flughafen Neapel Capodichino zum Decumani Hotel de Charme Decumani**** in der historischen Altstadt
Check-in im Hotel
20.00 Uhr: Abendessen in der Trattoria “Biancomangiare – cucina e cantina”, Vico San Nicola alla Carità 13/14

Dienstag, 22. Mai 2018

Frühstück im Hotel

9.00 Uhr: Besichtigung der historischen Altstadt
13.00 Uhr: Mittagessen in einer typischen Altstadt-Pizzeria
nachmittags: Zeit zur freien Verfügung

18.30 Uhr: Kurze Operneinführung im Hotel
20.00 Uhr: Opernabend im Teatro di San Carlo (Musikalische Aufführung 1). La Traviata  von Giuseppe Verdi. Libretto: Francesco Maria Piave nach dem Roman La dame aux camélias von Alexandre Dumas. Interpreten: Nino Machaidze(Violetta), Francesco Demuro (Alfred), Tonia Langella (Flora), Michela Petrino  (Annina), Fabian Veloz (Georg), Lorenzo Izzo (Gaston), Roberto Accurso (Baron Douphol), Nicola Ebau (Marquis D’Obigny). Francesco Musinu (Doktor Grenvil). Orchester, Chor und Ballettkorps des Teatro di San Carlo, Mus. Leitung: Jordi Bernacer. Neuinszenierung des Teatro di San Carlo, Regie: Lorenzo Amato.
23.00 Uhr: Rückfahrt

Mittwoch, 23. Mai 2018
Frühstück im Hotel
9.30 Uhr: Andante tranquillo – Musikhistorischer Stadtspaziergang (erster Teil): auf den Spuren der ‘Neapolitanischen Schule’, von Rossini, Farinelli und weiteren Musikern. Eingeschlossen ist der Besuch des berühmten Klavierhauses Alberto Napolitano sowie eine Führung (ital./engl.) durch das Opernhaus Teatro di San Carlo.
nachmittags: Zeit zur freien Verfügung
19.00 Uhr: Busfahrt Hotel zona Piazza San Giovanni Maggiore – Bagnoli, Via di Pozzuoli 106 – Hotel zona Piazza San Giovanni Maggiore
20.00 Uhr: Musikalische Aufführung 2 : Lieder- und Kanzonenabend der Altistin Daniela del Monaco, mit Liedern von Schubert, Schumann, Wolf u.a. sowie einem Streifzug durch die klassische neapolitanische Kanzone, begleitet vom Gitarristen Antonio Grande. Dieses exklusive Konzert findet in privatem Ambiente der Kulturexpertin Dottoressa Sonia Zoppoli statt, die uns in ihrem direkt am Meer gelegenen Salotto willkommen heißt und anschließend ein Abendessen serviert, mit Verkostung typischer neapolitanischer und speziell phlegräischer Produkte.
23.00 Uhr Rückfahrt

Donnerstag, 24. Mai 2018
Frühstück im Hotel

9.30 Uhr: Andante tranquillo – Musikhistorischer Stadtspaziergang (zweiter Teil): auf den Spuren der ‘Neapolitanischen Schule’, von Mozart, Carlo Gesualdo und weiteren Musikern, Exkursion zu bedeutenden noch spielbaren Orgeln. Eingeschlossen ist der Besuch in der traditionsreichen Mandolinenwerkstatt Raffaele Calace, sowie Besichtigung des Konservatoriums “San Pietro a Majella” (Führung durch die Altistin und Hochschuldozentin Daniela del Monaco) mit Überraschungs-Konzert (Musikalische Aufführung 3) einiger Schüler

nachmittags: Zeit zur freien Verfügung20.30 Uhr: Busfahrt Hotel zona Piazza San Giovanni Maggiore – Via Chiatamone (altezza Rampe di Pizzofalcone)
21.00 Uhr: Abendessen mit theatralischen Überraschungen im Atelier (Wohnung) des Künstlers Pasquale della Monaco alias Vulcano Metropolitano (Rampe di Pizzofalcone 23/29)
23.30 Uhr: Rückfahrt

Freitag, 25. Mai 2018
Frühstück im Hotel
9.00 Uhr: Busfahrt Hotel zona Via Chiaia – Ercolano (scavi) – Vesuvio – zona Via Chiaia
Geführter Tagesausflug zu den Ausgrabungen von Herculaneum und auf den Vesuv mit Rezitation von Reiseeindrücken berühmter Musiker und Literaten. Auf der Fahrt zum Vesuv Besuch in der Werkstatt des Familienbetriebs von Stefano Giuseppe Vergaglia, wo Lavagestein meisterhaft künstlerisch bearbeitet wird (Ercolano, Via Osservatorio 55), und daran anschließend:
14.00 Uhr: Mittagessen im benachbarten Ristorante “Douce atmosphère” (Ercolano, Via Crocelle 1)
17.00 Uhr: Rückfahrt

abends: Zeit zur freien Verfügung

Samstag, 26. Mai 2018
Frühstück im Hotel

10.00 Uhr: Stadtrundfahrt. Golfpanoramatour mit dem CitySightseeing-Bus Napoli

Zeit zur freien Verfügung

 

20.30 Uhr: Abendessen in der Trattoria “Biancomangiare – cucina e cantina”, Vico San Nicola alla Carità 13/14

Sonntag, 27. Mai 2018
Frühstück im Hotel

Möglichkeit zur Teilnahme an einem Tagesausflug auf die Insel Ischia mit Fähre vom Hafen Neapel (Calata Porta di Massa): Gärten und Villa des Komponisten William Walton (“La Mortella”) – Thermalpark “Giardini di Poseidon” (65 €)

20.30 Uhr: Busfahrt Hotel zona Via Chiaia- Ristorante Piazza Salvatore di Giacomo 135 – zona Via Chiaia
21.00 Uhr: Abschiedsessen im Ristorante “Al poeta” auf dem Posillipo, Piazza Salvatore di Giacomo 135

Montag, 28. Mai 2018
Frühstück und Check-out im Hotel

Verabschiedung der Reiseteilnehmer
Transfer vom Hotel zum Flughafen Capodichino
Rückflug nach Deutschland / Österreich / Schweiz

________________________________________

DAS LEISTUNGSPAKET UMFASST:

  • Flug  von Deutschland / Österreich / Schweiz  nach Neapel Capodichino und zurück
  • Transfer vom Flughafen Neapel Capodichino und zurück
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen Doppelzimmer (Einzelbelegungszuschlag 364 €) mit Dusche/WC, kostenloses WLAN (WIFI) und Satellitenfernsehen, Telefon, Haartrockner, Parkettfußboden, französischem Balkon, Zimmersafe, Minibar und Klimaanlage im Hotel**** I Decumani (Palazzo Riario Sforza) in Neapels historischer Altstadt (inkl. der Aufenthaltssteuer von 2,50 € pro Tag und Person
  • 7 Abendessen bzw. Mittagessen an unterschiedlichen Orten (inkl. Getränke)
  • Reiseleitung durch den Musikwissenschaftler Dr. Ralf Krause
  • Stadtrundfahrt(en) mit dem City Sightseeing-Bus Napoli
  • 1 halbtägige Führung durch die historische Altstadt (Leitung: D.ssa Marzia Leva)
  • 2 halbtägige Musikhistorische Stadtspaziergänge (Leitung: Dr. Ralf Krause)
  • 1 geführter Tagesausflug zum antiken Herculaneum und zum Vesuv (Leitung: D.ssa Marzia Leva) mit Reading Grand Tour (Dr. Ralf Krause)
  • 5 Busfahrten im Kleinbus der Fa. Minibuscat
  • 3 musikalische Aufführungen, davon 2 mit kurzer Einführung (Dr. Ralf Krause)
  • Eintrittsgelder
  • 3 Tageskarten für den ÖPNV der Stadt Neapel
  • 1 Exemplar von CitySightseeing Napoli, deutsche Version, übs. von Ralf Krause u.a., Neapel 2005
  • 2 CDs nach Wahl der Altistin Daniela del Monaco
  • Sicherungsschein der R + V Versicherung

Nicht eingeschlossen sind: Trinkgelder, Ausflug auf die Insel Ischia, Extras

 

HINWEISE:
1. Flüge werden über das Reisebüro Locke Tours Berlin, Lefèvrestr. 21, 12161 Berlin, zum tagesaktuellen Preis angeboten.

2. Die Sicherungsscheine erhalten Sie vom Kooperationspartner Locke Tours Berlin.


Stand: 08/11/2017
Änderungen vorbehalten